Home  Bücher  Autoren  Das Heft  Über Uns  Kontakt

Soeben erschienen - SURFIN SAIGON 

Vor 20 Jahren erblickte r.evolvers Heldin das Licht der Medienwelt: Kay Blanchard. Brutal, sexy und voll mit Amphetaminen löste sie damals das Rätsel der Nazi-Insel. Jetzt ist endlich der letzte Teil der Trilogie um den Todesengel des MI6 erschienen. 

 - Titel bei Amazon bestellen

Pressestimmen

"Lektüre für alle Jahreszeiten und alle Lesenden, die James Bond als zu seriös ansehen. Gute Unterhaltung!" Alexander Dolezal (kultplatz.net

"Wie schon die beiden Vorgänger bewegt sich die Drogen konsumierende, zuschlagende und um keinen Spruch verlegene Geheimagentin durch ein irres Setting aus Sex, Porno, Gewalt, Folter und Science Fiction." 
Martin Zellhofer (thegap.at

r.evolver auf Facebook

----------------------------------

PORNO, PUPPEN und PISTOLEN

Tony Woods Porno-Privatdetektiv Frank Diggler - bekannt aus dem BAZAR Kontaktmagazin - kehrt nach über 15 Jahren zurück. In "Porno, Puppen und Pistolen" gibt es die ersten 20 Abenteuer aus dem BKM (plus zwei bisher unveröffentlichte Stories) erstmals in Buchform. 

 - Titel bei Amazon bestellen

Pressestimmen

"Mit etwas Glück kommen die Abenteuer des Pornoermittlers bald in Buchform." Peter Hiess (WIENER

Tony Wood auf Facebook

----------------------------------

Endlich wieder erhältlich - r.evolvers Kult-Thriller THE NAZI ISLAND MYSTERY!

Die Neuauflage von THE NAZI ISLAND MYSTERY ist erschienen! Das erste Abenteuer der ungewöhnlichen MI6-Agentin Kay Blanchard läßt es nicht an Sex & Drugs & Rock n Roll fehlen ... 

 - Titel bei Amazon bestellen

Pressestimmen

"r.evolvers THE NAZI ISLAND MYSTERY gibt von der ersten Zeile an einen feuchten Dreck auf Konventionen jeglicher Natur und verbreitet dabei so viel gute Laune wie Speed in der Kinderbowle. Großartig." Max Link (VIRUS)

"Wo die Gewalt blüht, will sich der Sex natürlich auch nicht lumpen lassen, und wenn Kay auch noch ihre bunten Pillen einwirft, mutiert das Ganze endgültig zu einem Cthulhu Meets The Lesbian Spanking Inferno-Szenario." Josefson (www.derstandard.at)

"Harte Sprüche, schnelle Schüsse. Der Roman THE NAZI ISLAND MYSTERY lässt das Groschenromangenre wieder auferstehen. Was als Internetfortsetzungsroman begann, ist jetzt in Buchform erhältlich. Hart und vulgär geht eine britische Geheimagentin aufs Ganze." Martin Zellhofer (TheGap)

"Für alle, die offen für Neues sind und Langeweile für maßlos überbewertet erachten." Nadia Baha (www.kulturwoche.at

KAY BLANCHARD auf Facebook

r.evolver auf Facebook

----------------------------------

Die Neuauflage von POL POT POLKA ist da! 

Die sexy Agentin Kay Blanchard sieht sich wieder einmal mit einem mörderischen Setting mitten im Feindesland konfrontiert - und dabei pflastern nicht nur Leichen ihren Weg. Ohne Beischlaf, Drogen und Rock 'n' Roll geht bei Kay nämlich gar nichts  ... r.evolver, der einzig denkbare Autor ultimativer Pulp-Thriller, schlägt wieder zu - und liefert mit POL POT POLKA die von Fans langersehnte Fortsetzung des Kult-Pulps THE NAZI ISLAND MYSTERY ...

 - Titel bei Amazon bestellen

Pressestimmen

"Autor r.evolver fackelt hier ein rasantes Hard-Boiled-Spionageabenteuer jenseits des guten Geschmacks ab, dass einem die Luft wegbleibt." Elmar Huber (geisterspiegel.de)

"Flotte Sprüche, rasante Szenen, schnelle Schnitte, unwahrscheinliche Zufälle, Mord und Totschlag und echter Witz kennzeichnen diesen Schundroman auf hohem Niveau." Martin Zellhofer (TheGap) 

"Für Trash- und Pulp-Fans sehr zu empfehlen!" Maria Capek (SLAM)

"Ein fröhlich-absurdes, kurzweiliges Vergnügen." Alexander Dolezal (kultplatz.net)

KAY BLANCHARD auf Facebook

r.evolver auf Facebook